Büro beschäftigung – für den gelangweilten Hund

Büro-beschäftigung-Hundeblog-Schweiz-Retromops-Welt-Alltagstipp

Büro-beschäftigung-Hundeblog-Schweiz-Retromops-Welt-Alltagstipp

Mir kam vor Kurzem die Erleuchtung, während ich am Abend oft Mals am PC sitze und Mia doch gerne etwas beschäftigt werden möchte, kam mir die Idee.
Gudelis im Zimmer verteilen, damit Mia diese suchen muss und etwas zu tun hat. Eigentlich ganz einfach oder? Manchmal habe ich eine sehr lange Leitung.

Ich bin ja eigentlich NIE froh über eine Unordnung aber in diesem Moment war sie ganz passend. So hatte ich nämlich viel mehr Möglichkeiten ein paar kniffligere Verstecke zu machen.

Wo habe ich alles versteckt:

  • Ganz klassisch im Regal. Wir haben Typische Kallax Regale und beim zweit untersten Fach muss Mia sich gerade etwas strecken, um daran zu kommen.

    Büro-Beschäftigung-Retromops-Hundeblog-Ordner-Schweiz

    Ordner nach vorne

  • Auf und hinter einer Schachtel, die natürlich etwas schwerer sein. Ich habe mir frisch eine Nähmaschine gekauft (mal ein DIY ausprobieren) und diese Maschine war noch komplett verpackt. Die Schachtel stand in einem Ecken.

    Büro-beschäftigung-Hundeblog-Schweiz-Retromops-Welt-Hinter-Kisten

    genügend weit hinten damit die Schachtel bewegt werden muss

  • Auf einem Stuhl. Bei uns steht ein Stuhl mit einer Tasche darauf im Zimmer. Zwischen Stuhl und Tasche kann mal super ein Gudeli einklemmen..

    Bürobeschäftigung-Hundeblog-Schweiz-Retromops-Welt-Tasche

    etwas hinunter schieben

  • In und auf die Taschen. Herrchen lässt ja gerne mal mehrere Taschen seiner vielen Hobbys im Arbeitszimmer liegen. Das kann man auch praktisch nutzen und einfach ein paar Gudelis drin verstecken.
  • Einkaufstaschen. Warum auch immer eine im Arbeitszimmer war, aber ich hab sie genutzt. Der Schwierigkeits-Grad ist nicht gerade niedrig. Die Tasche habe ich etwas hinein gestülpt und dann in den zwei Ecken je ein Leckerli. Das geht doch etwas länger bis die draussen sind.

    Büro-Beschäftigung-Hundeblog-schweiz-Teppich-Retromops.Welt

    unter dem Teppich einklemmen

  • Das geliebte Badetuch. Eigentlich ein alter Trick Gudeli ins Tuch einwickeln und den Hund das ganze auspacken lassen.
  • Kartonkiste voller Papierkugeln. Auch ein Klassiker aber funktioniert. Einfach in einer Schachtel mit guter Höhe und zerknülltem Papier ein paar Gudelis verteilen.
  • Im Teppich. Der Lieblingsteppich von Mia hat etwas längere Fäden, in denen man ganz gut die kleinen Gudelis verstecken kann.

 

Ein kleiner Nachteil hat das Ganze leider. Ich mache das bis zu drei Mal in der Woche und muss jetzt bessere verstecke finden. Mia war schlau genug und hat schnell die „letzten“ Orte abgesucht. Jetzt müssen auch mal zugedeckte Boxen oder becherartige Dinge herhalten.

Ideen sind gefragt!

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.