Frauchen redet so viel

      Keine Kommentare zu Frauchen redet so viel
Frauche-redet-so-viel-Hundeblog-Schweiz-Retromops

Frauche-redet-so-viel-Hundeblog-Schweiz-Retromops

Meine lieben Hundefreunde

Vor ein paar Tagen hat Frauchen mir erzählt, das sie gelesen habe: „Hundebesitzer sollten nicht zu viel Belangloses mit dem Hund reden“. Ich musste innerlich lachen und sie hatte auch ein riesiges Grinsen im Gesicht.
Lange habe ich dem Herrchen nicht glauben wollen, nun habe ich es am eigenen Leib erfahren. Die Frauen quatschen einfach viel zu viel.Frauchen redet mit mir über alles und wen ich „alles“ sage meine ich auch „alles“. Egal ob Stress bei der Arbeit oder Herrchen der wieder einmal die Socken liegen gelassen hat. Sogar über das Essen oder mit was sie das ganze würzen soll. Alles schon mal gehört. Da gibt es fast nichts Neues mehr.

Ich bin ihr Tagebuch.

Mich interessiert es ja nun wirklich nicht. Auch beim Essen, ich bekomme so selten etwas ab, da lohnt es sich nicht den Kommentar dazu abzugeben. In solchen Momenten laufe ich gerne mal davon und gehe etwas schlaffen. Das ist dann auch nicht immer recht. Frauchen fragt dann, ob alles okey sei. Gut, das ich nicht reden kann. Ich weiss viel zu viel und darunter sind sicherlich auch Dinge, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind oder für Herrchen.

Wen ich mal Antwort darauf geben könnte, wen Frauchen mal wieder die dümmsten Fragen der Welt stellt würde das so aussehen.

!Achtung! Ironie!

 

Frauchen-redet-so-viel-RetroMops-Hundeblog

Was ist den Jetzt schon wieder?

Kennt ihr diese Sätze:

 

Alles okey ?

Antwort: Natürlich keine.
Sie würde echt doof gucken wen ich plötzlich ja oder nein sagen würde.

 

Was machst du den da ?

Antwort: Sieht du das nicht? Oder stellst du dich nur dumm?

 

Möchtest du spazieren gehen?

Antwort: Wie kommst du den darauf? Ich möchte doch nie raus gehen.

 

Oh nein das wollte ich nicht.

Antwort: So sah es aber nicht aus.
5 Minuten später: Hast du was gemacht?

 

Gehen wir Pipi?

Antwort: Wir ? Ich ja, du bleibst schön stehen wo du bist.

 

Hast du Mami auch lieb?

Antwort: Solang du mir essen gibst und mich verwöhnst, ja. Danach müssen wir schauen.

 

Mami kommt bald wieder, sei also schön brav und vermisse mich nicht zu fest.

Antwort: Ich brav? Ich merk nicht einmal das du weg bist, weil ich schlafen werde.

 

Kennt ihr diese Fragen in irgend einer Form? Ich bin mir ganz fest sicher das ihr mindestens 2 auch schon zu hören bekommen habt.

Ein Liebes *wuff* an alle ♥

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.