Mit Zick Zack zum Ziel

      2 Kommentare zu Mit Zick Zack zum Ziel
Leinenführung-Mit-Zick-Zack-zum-Ziel-schweizer-Hundeblog-Retro-Mops

Leinenführung-Mit-Zick-Zack-zum-Ziel-schweizer-Hundeblog-Retro-Mops

Manchmal wünschte ich mir Rollen an den Füssen. Dan hätte mich Mia mit ziehen können und wäre hoffentlich schneller müde geworden. Mich würde man dann das verrückte Frauchen auf Rädern nennen -lach-, die Vorstellung ist doch lustig.

Aber jetzt ernsthaft. Es ist ein ewiges Thema diese Leinenführung. Doch was hilft wirklich? Um die Antwort im Vorhinein zu sagen, es gibt nicht DAS Wunder Mittel.
Wir haben viele Sachen ausprobiert und sind bereits seit gut anderthalb Jahre am Üben. Endlich haben wir nun die Methode gefunden, die zu uns passt. Trotzdem sind wir noch ein gutes Stück vom Ziel entfernt.

Leihnenfürhung-Mit-Zick-Zack-durch-die-Welt-Schweizer-HUndeblog-Retromops-Welt

Mia zieht vor allem, weil sie überall schnüffeln will. Alles andere ist viel interessanter als an der Leine bei Frauchen zu laufen. Noch schwieriger ist es während Frauchen und Herrchen dabei sind. Dafür hatten wir schnell eine Lösung.

Wen mehrere Personen dabei sind, muss Mia zwischen uns laufen. Dafür haben wir eine ganz einfache Methode gefunden. Den weg abschneiden.
Mia wird in die Mitte geführt, möchte sie weiter vorne laufen und geht schneller als wir, machen wir abwechslungsreich weise den Frosch und gehen etwas breiter. Am Anfang kann das echt nervig sein uns sehr sehr mühsam. Aber wie bei so ziemlich allem, die Mühe lohnt sich.
Heute weiss Mia, wenn ich dazwischen laufe, muss ich hinten bleiben.
Gerade für grössere Menschen Mengen finde ich das Ideal damit nicht auf ihr herum getrampelt wird.

Sind wir alleine unterwegs, bringt es leider nicht viel den Fuss raus zu halten. Sie lauft einfach darüber als währe nichts. Da müssen wir mehr auffahren.

Was nicht geholfen hat

Während dem Ziehen an der Leine an zu halten und zu warten bis sie zurückkommt. Das wahr nur lästig und Mia hat überhaupt nicht verstanden um was es ging. Sie kommt jetzt zwar immer zurück wen ich anhalte, zieht aber trotzdem wen sie wieder los läuft.
Einen Stock als Barriere nutzen. Mia ist ein kleiner Hund und da mit der Hand anzuhalten bringt nur Rücken schmerzen. Deshalb nahm ich einen Stock, vor dem sie gleich zu Beginn Angst hatte. Nein ich habe sie NIEMALS damit geschlagen.
Ich versuchte auch mit Mia zu sprechen um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, was aber auch nicht lange anhielt.

Leihnenfürhung-mit-Zick-Zack-durc-die-Welt-RetroMops

Was willst du von mir?

Was geholfen hat

Mitten im Lauf die Richtung zu wechseln und ihr zu zeigen das ich hier bestimme wen die Leine dran ist hat sehr viel gebracht. Sie achtet dan viel mehr, was ich den jetzt mache. Es hat auch einen kleinen Nebeneffekt. Man nimmt automatisch andere Ruten und weiss nie. wo man genau durchläuft, da Mann nicht zurück auf die alte Spur geht.
Rückwärts laufen, bis der Hund neben einem ist.

Leihnenfürhung-mit-Zick-Zack-durch-die-Welt-Hundeblog-Schweiz-Retromops

Wohin gehen wir jetzt?

Weshalb ich die Dinge aufgelistet habe die nichts brachten? Nur weil sie uns nicht geholfen haben, heisst das nicht das sie bei allen nichts bringen. Das soll euch auch eine kleine Ideen Liste sein.

 

Mich würde Wunder nehmen, wie ihr die Sache angeht oder ob eure Vierbeiner das schon immer konnten?

 

2 thoughts on “Mit Zick Zack zum Ziel

  1. Yvonne

    Hallo, ich danke dir für den Beitrag.
    Wir haben auch schon so einiges ausprobiert und sind alles andere als perfekt. Aber bei uns hat auf jeden Fall auch die zick zack Methode gewonnen.
    Mich würde noch interessieren ob du mit leckerlis arbeitest weil man hat uns gesagt das muss so. Unser Problem ist aber wenn ich mal nichts in der Tasche habe, das dann auch nichts mehr funktioniert. 😱🙃

    Reply
    1. RetroMops-Welt Post author

      Hallo Yvonne,

      es freut mich, dass ihr eine Methode für euch gefunden habt.
      Wir haben schon früh mit dem Lobens Wort „Fein“ angefangen. Das haben wir ähnlich wie beim Klicker trainiert. Ich habe leider auch nicht immer Gudelis dabei und wen es wieder einmal der Fall ist, Lobe ich sie freudig mit dem Wort. Das klappt bei Mia super.
      Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Ich werde diese Frage nochmal in einem Beitrag auffassen.

      Liebe Grüsse
      Victoria 🙂

      Reply

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.